Dienstag, 3. Juli 2012

noch mehr Shirts...

Gerade noch rechtzeitig zum Sommer Beginn der sommerlichen Temperaturen sind diese Shirts fertig geworden. Zugeschnitten habe ich sie (wie immer in einem Anfall von Größenwahn und absoluter Fehleinschätzung meiner zeitlichen Ressourcen) schon vor einigen Wochen und dann in Fließbandarbeit langsam wie eine Schnecke fertig genäht. Nun ja. Inzwischen hat das kleine Fräulein einen ordentlichen Wachstumsschub hingelegt und die Shirts wären zu kurz gewesen, aber wofür gibts Bündchen. So hab ich den Saum draußen gelassen und unten dran noch ein Bündchen genäht, das gab gute 5cm extra-Länge. Die ersten beiden sind nach einem Ottobre-Schnitt entstanden.



 Diese zwei sind nach dem "Beste Freundin"-Schnitt von Mumms Welt genäht, ein toller Sommerschnitt, Shirt und Kleidchen in einem irgendwie.



Passend dazu werde ich noch Leggins nähen, die sind ja bei dem Schnittmuster enthalten. Nun denn, auf dass die niemals endende Liste nicht kleiner werde...

Kommentare:

  1. Das mit den Bündchen gibt sogar noch mehr Pepp, finde ich.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Schöne bunte Sommergarderobe. Wie praktisch, dass die Fräuleins in dem Alter viel mehr in die Länge wachsen als in die Breite. :-D
    Hach, ich schaff auch immer nicht annähernd das, was ich gern schaffen würde. Sommerleggins stehen schon lange auf dem Plan ...

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. sooo lieb die shirts!! das erste hätte ich am liebsten in meiner größe :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wie Süß, wie Süß... macht richtig Freude beim anschauen... GlG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Shirts! Den zipfeligen Schnitt mag ich auch, ich habe aber Zazou von CZM, der ist ähnlich.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen