Samstag, 23. Juni 2012

Ziemlich toll...

...so ein Stoffmarkt fast direkt vor der Türe. Sonnenschein, nette Leute an jeder Ecke und eine Riesenauswahl vor der Nase. Vor der tollsten Kulisse die man sich vorstellen kann, der liebsten Lieblingsstadt :) Hach!



Gekauft: einen ganzen Batzen Jerseys. Falls doch noch Sommer wird ;)


Und jetzt: huschhusch in die Waschmaschine damit!

Und noch ein Trostpflaster für alle, die heut keine Zeit hatten: am 25. August ist schon wieder Stoffmarkt in Dresden!

Kommentare:

  1. Ja, ich fand es auch sehr gelungen auf dem Altmarkt und das im August schon wieder ist... hat ja fast den "kaufen müssen"-Druck genommen. ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Ich hoffe nur das sich das jetzt etabliert, denn vor der Kulisse shoppen (nicht das da jemand drauf geachtet hätte) und nachher noch gemütlich einen Kaffee trinken ist schon unbezahlbar, oder?

      Löschen
  2. uuuuuuuuuuuuuh.
    da bin ich eh in dresden calaudiaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, ich hab noch nie so viel Leute Stoff kaufen gesehen. Leider haben wir nicht einmal die Hälfte geschafft. Meiner Tochter war das zu VIEL... es ist ja bald Ende August.

    AntwortenLöschen
  4. Ja ja, schön wars. Das sollte wirklich öfter sein. So komme ich regelmäßig günstig zu meinen Pünktchen, Karos und Streifen. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Schön wars und im Gegensatz zu HH wo ich "früher shoppen war" kaum Menschen- aber das wird sich ändern, wenn sichs rumspricht........... ich hoffe auch das es sich etabliert =)=) LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe auch das der Markt nächstes Jahr dann auch in DD bleibt und im August nicht schluss ist. Kann leider im August nicht hinfahren, denn da haben mein Sohnemann und ich geburtstag. Die Auswahl war so toll und wirklich riesig. Nach gefüllten 5 Tonnen Beutel tragen habe ich gesagt schluss wir gehen zum Auto und einem leeren Portmonnaie.
    LG nadine

    AntwortenLöschen
  7. Ja so ein Stoffmarkt vor der Haustür ist fein. Die können ruhig öfters kommen. Stoffe so zu shoppen macht doch echt mehr Spaß als die via Internet zu bestellen.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte ein bissel Bammel, dass es Strietzelmarkt-ähnliches-Gedränge gibt und war dann arg positiv überrascht über die angenehme Atmosphäre.

    Ich helfe im August mit, dass es auch nächstes Jahr weitergeht ;).

    LG
    Bine

    AntwortenLöschen