Samstag, 28. Mai 2011

Fast vergessen...

... das kleine Fräulein hat auch neue Lieblingshosen bekommen! Verkappter kleiner Bengel der sie nun mal ist, hat sie letzte Woche zwei Hosen kaputt bekommen!

Kuschelhosen aus Winterfrottee in 92-98...

...mit Fisch am Bein. Vor langer (noch stickmaschinenfreier) Zeit mal im Internet fertig gekauft. Nun hat der Fisch sein Zuhause ;)
Ab damit in den Koffer! Aber nu bin ich weg hier :) Lasst es euch gut gehen!

nochmal zum Gucken...

...hab ich die Sachen alle hübsch einzeln abgelichtet, bevor sie auf die weite Reise zum meinem Lieblings-Australier gegangen sind :)

Ein Kuschelpulli aus Fleece zum drüberziehen mit komplett außenliegenden Ovi-Nähten damit nix kratzt, in Gr. 86
Schnuckelige Kuschelhosen in 80, wie immer wachsen die dank umgeklappter Bündchen praktisch ewig mit :)
noch ein Hoodie in 80-86, aus eisblauem Nicky, der nun alle ist *schnüff*
Ein Täschchen für Wechselsachen im Kindergarten, Timmy ist schon bald ein großer Junge!
Und noch eine Kuschelhose für eine kleine Australierin hat sich mit auf die weite Reise gemacht, weil ich nicht genug Bündchen hatte, die Bündchen aus Campan, das geht auch immer super für Babys (und funktioniert, man muss nur weniger Dehnung einplanen)

So, und nun packe ich unsere Koffer, es geht nach Dänemark. Auszeit mit Familie.
Und die Kleider sind zwar fast fertig, aber ich zeig sie erst in zwei Wochen (Spannungsbogen!), solange müsst ihr euch noch gedulden :)

Freitag, 27. Mai 2011

Nicht das ihr denkt...

... ich wäre faul. Hier mal die Arbeit der letzten zwei Tage.


Wahrscheinlich muss ich mir meine Auszeit erstmal verdienen. Und während ich das schreibe, rattert die Stickmaschine neben mir :)

Mittwoch, 25. Mai 2011

Gartenzeit....

...erste Rosenblüte (endlich!)

...Akelei in lüla...

 ...überall fängt es an zu summen und zu brummen....


... der Rhabarber, fertig zum Ernten, Marmelade? Kuchen? Mal schauen...

Dienstag, 24. Mai 2011

Heute-Liste...

... Sonne genießen
... Rüschen rüschen (noch immer, aber endlich mit System- am Wochenende war ich zu dann doch zu faul)
... mich auf ein Stöffchen freuen
... Sachen besticken
... Biokiste auspacken
... das Leben genießen ;)

Sonntag, 22. Mai 2011

Me vs. 28m Rüsche...


Wer den Kampf wohl gewinnt???

Freitag, 13. Mai 2011

Da wird sich aber eine freuen.

Morgen früh. Seit einer halben Ewigkeit liegt mir meine Große in den Ohren, ihr endlich ein Fuchskissen zu nähen. Und der Stoff lag nun lange genug rum, und so hab ich heut abend zur Entspannung von meinem Endlosprojekt (das aber bald vorzeigbare Ergebnisse haben wird) mal ein wenig Einfaches genäht. Und nun hat das Lillikind ein Fuchskissen.



Für die Rückseite hab ich dann noch ein Stückchen von diesem Lieblingstoff geopfert... Naja, bevor er verstaubt ;) Meine Lagerhaltung kennt ihr ja nun schon...
Und weiß auch gar nicht, warum ich soooo lange damit gewartet habe, trotz Reißverschluss superschnell genäht. Suchtpotenzial. Auf jeden Fall. Jetzt werd ich wahrscheinlich eher neue Kissenbezüge nähen, anstatt die alten zu waschen...

Weg sind se...

...meine 12 von 12 von gestern. Mit freundlichen Grüßen von Blogger. Naja, nächsten Monat dann wieder.
Hurra, wieder da :)
Jetzt muss ich erstmal wieder an die Nähmaschine. Ein schönes Wochenende :)

Mittwoch, 11. Mai 2011

Mein Stofflager

Ich hab echt lange überlegt, ob ich das zeigen kann, aber wenn die liebe Catherine fragt... Es ist viel. Wirklich viel. Zu viel. Ich weiß. Aber ich kann nicht nein sagen. Geht gar nicht. Hier also die ungeschönte, bittere Wahrheit über meine Stoffvorräte:


Das Herzstück, mein Stoffregal (aka Stoffwand), hier sind alle Baumwollstoffe und einige Jerseys untergekommen, tatsächlich sieht es immer so fein ordentlich aus, denn ich finde gern was da drinne. Und das eine oder andere Fach hat ja noch ein bißchen Luft nach oben *hüstel*...

Weniger schön und chaotisch dagegen unter meinem Nähtisch, die Vorratshaltung an Jerseys (rechts) und einer überquellenden Kiste Bündchenstoffe... Ich bin wild entschlossen das zu reduzieren, indem ich meinen Kindern und mir die nächten 20 Jahre (wenn das mal reicht...) alle Shirts selber nähe und nie wieder was kaufen muss. Außer Stoff natürlich.... Und zu meiner Verteidigung muss ich noch hinzufügen, das ich bis auf ein größeres Projekt nicht in Versuchung gekommen bin, neue Stoffe zu kaufen. Aber wer hat denn schon 6m Stoff für Blumemmädchenkleider am Lager.... Ok, un meine Basics werden in den nächsten Tagen aufgefüllt... Aber insgesamt, da ist der Vorrat eher rückläufig. Ehrlich. Auch wenns nicht zu sehen ist.
Und meine Kisten mit Fleece und Nickystoff erspare ich euch, die sind so langweilig anzusehen (und außerdem im Schlafzimmer, wo sich mein Lieblingsmann grad von der Nachtschicht erholt....

Und nun bin ich neugierig, wer sich noch so als Stoffmessi outet ;)

Sonntag, 8. Mai 2011

♥♥♥ Muttertag ♥♥♥

Der fing bei uns heut besonders früh an, um 4:50Uhr fiel dem großen Kind ein, das ihr Muttertagsgeschenk noch immer in Papas Auto spazieren gefahren wird und da unbedingt raus muss. Und da der Lieblingsmann um 5:15Uhr sowieso auf Arbeit fährt, ist er fast gleich aus dem Bett gesprungen und hat das geheime Geschenk im Haus deponiert. Punkt sieben wurde ich dann noch mal geweckt, das Kind wollte in geheimer Mission nach unten (wir haben ja noch eine Treppensperre dran, wegen dem kleinen Fräulein) um dann alles anzurichten und sogar den Tisch zu decken.


Und nun bin ich ein wenig unentschlossen, was ich schöner finde, dieses hübsche gebastelte Kerzentütchen oder die Tatsache, das mein Kind sich früh am Morgen solche Sorgen gemacht hat, mir nichts schenken zu können? Hach!

♥♥♥ Einen schönen Muttertag allen Müttern und vor allem meiner eigenen Mama! ♥♥♥

♥♥♥ Ich hab dich lieb ♥♥♥

Freitag, 6. Mai 2011

Happy Snapping

... meine heutige Aufgabe: in gefühlte 50 Windeltaschen Snaps machen. Zum Glück ist der Lieblingsmann da und hält das kleine Fräulein ein bißchen fern von mir, den mit Kind auf dem Schoß kann ich zwar inzwischen nähen aber bei den kamSnaps ist es eher kontrproduktiv, sie vor mir zu haben.


Und wenn ich fertig bin, wartet noch dieser Stapel auf mich. Blumenmädchen-Kleider für eine Hochzeit. Immerhin schon zugeschnitten. Allein das hat schon einen Tag gedauert....


Ich hoffe, das ich sie recht bald fertig habe, denn es ist noch viel mehr zu tun.

Dienstag, 3. Mai 2011

Werbumm

Schauen sie sich mal meinen supertollen neuen Header hier an... Den hat Frau R. aus B. für mich gezaubert :) Ich bin sowas von entzückt. Tausend Dank, meine Liebe!!!!