Samstag, 24. Dezember 2011

kurz vor knapp...

Gestern waren wir kurz vor Schluss noch auf dem Striezelmarkt. Irgendwie hatte es sich dieses Jahr nicht eher ergeben. Ich bin ja kein Fan von solcherlei Massenveranstaltungen, aber ich hatte es den Kindern versprochen und grad unsere Große hat soo drauf gefreut. Aber es war nicht allzu voll und wir konnten in Ruhe über den Markt schlendern, Karusell fahren (lassen) und ein paar Einkäufe machen.





Besonders schön war wie immer das Märchendorf und die Licht-Deko an den Häusern ringsum, ich mag die neue Form des Marktes sehr... Ich denke in der nächsten Saison werde ich ein bißchen öfter mit den Mädels da sein :) Bis dahin wird sich hoffentlich die familiäre Arbeitssituation entspannen und uns ein bißchen mehr Zeit zu viert lassen...

Und nun wünsche ich euch allen ein ganz zauberhaftes Weihnachtsfest mit leuchtenden Kinderaugen, Familie und viel Zeit zum Entspannen und Glücklichsein.

Kommentare:

  1. Ja, mit dem Markt haben sie sich viel Mühe gegeben. Schade nur, dass es die letzten Tage so viel geregnet hat.
    Ich wünsche Euch auch ein tolles Fest und schöne Tage in Familie.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Dir und Deiner Familie auch Frohe Weihnachten ....

    AntwortenLöschen