Donnerstag, 6. Oktober 2011

Natürlich in Berlin!!!


Die meisten von euch hatten Recht, wir waren in Berlin. Zum Großstadt-Luft-schnuppern und einfach-mal-bummeln. Von Zeit zu Zeit muss das einfach mal sein, zumal es ja nur zwei Stunden Fahrt sind und unsere Kinder zum Glück sehr umkomplizierte Mitfahrer sind (solange genug Bücher da sind). Und so haben wir den letzten (fast sommerlichen) Dienstag in der großen großen Stadt verbracht.



Im Volkspark im Biergarten in der Sonne gefaulenzt, bei Eiskaffee und Eis für die Kinder.




Pflichtprogramm in Berlin: Frau Tulpe. Wie immer ein paar schöne Stoffschätzchen ergattern. Hach.


Ach Berlin, ein bißchen schräg und doch so liebenswert! Auf bald!

(Und ich würde euch gern noch viel mehr Bilder zeigen, aber blöd wenn der Akku von der Kamera auf der Hälfte des Tages aufgibt. Muss ich wohl noch mal hinfahren....)

1 Kommentar:

  1. Also langsam denk ich, ich muss auch mal frau Tulpe aufsuchen.Wären allerdings deutlich mehr als zwei Stunden Fahrt ;) Das scheint ja "die" Quelle für wunderschönste Dinge zu sein...
    alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen