Mittwoch, 28. September 2011

Kleinkram geht immer!

Dachte ich neulich, als ich nach ewigen Zeiten mal wieder LUST hatte ein paar von meinen Schlüsselanhängern zu kredenzen. Heute morgen also im Kreativstübchen aka Nähhöhle verschwunden (ein Hoch auf die Überstunden-Kompensations-Möglichkeiten des Lieblingsmannes!) und erst wieder rausgekommen, als der ganze Haufen Filz- und Webbandschnipsel zu was ganz Schickem mutiert war :)

vorher
uuuund nachher!
Und das kleine Fräulein hat sich derweil über meine Webband-Kiste hergemacht (anscheinend war das Papa-tainment nicht so der Hit...). Das sieht dann so aus:

Die fertigen Schlüsselanhänger gibts später im Shop, dort könnt ihr auch eine personalisierte Variante bestellen. Übrigens: bei dawanda sind wieder Hamstertage,schaut mal rein :)

Kommentare:

  1. Und dabei haven sie mich mal gleich vergessen :( schon plaene für den Frosch stoff? Lg Dani. x

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Kleinkram. :-) Und das kleine Fräulein war ja direkt bescheiden. Es hätte die Webbänder schließlich auch komplett auseinandernehmen können. ;-) Ja, unsre Mäuse hocken auch am liebsten dabei, wenn ich was nähe. Mathilda liebt besonders eine Pillenbox, in der ich die besonderen Dekoknöpfe, winzige Einnäher und Aufbügler und ähnliches aufbewahre. Sie schafft es auch nie ganz, nur von außen zu gucken ...

    LG Doro

    AntwortenLöschen

:: Danke für dein Feedback ::