Montag, 25. Juli 2011

Die Blumenmädchen...

...sahen ganz bezaubernd aus....


...und waren mindestens so hibbelig wie die Braut :)
Beide Kleider sind übrigens in Gr.110/116 und haben die Feier gut überstanden (ganz im Gegensatz zu den Mädchen, die waren total müüüde!!!).

Kommentare:

  1. Wirklich tolle Kleider und obwohl mir auf der Schneiderpuppe das weiße besser gefallen hat, ist es jetzt am echten Blumenmädchen das rosa Kleid, welches mit mehr zusagt. Jedenfalls eine tolle Arbeit und ich hoffe die Kleinen haben noch viele Gelegenheiten diese Kleider auszuführen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Na, wir haben schon beschlossen, das zumindest das rosafarbene bei uns noch den Schulanfang nächsten Sommer mitmachen muss... Da darf die kleine Madame eben nicht wachsen bis dahin ;)

    AntwortenLöschen
  3. Die beiden sehen bezaubernd in deinen Kleidern aus ... ich hoffe, es gab ganz viel Ahhhh's und Ohhhhh's für deine Nähkünste, denn die hast du dir auf jeden Fall verdient!

    AntwortenLöschen
  4. also diese Kleidchen sind ja noch viel schöner, wenn sie von den hübschen Mädels getragen werden! Wunderbare Arbeit hast du da gemacht :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  5. Daumen hoch!
    Aber warum trägt Kind links nicht genau so ein obermoderncooles Halstuch wie das rechte? ;)

    AntwortenLöschen
  6. Schöööön sehn die Kleider an dem Mädels aus. Hoffe die Trauung incl. Feier war genauo schön.
    Ob ich auch mal so schön nähen kann?
    Ich würde meinen Mädels gern zur Jugendweihe nächstes Jahr was nähen, doch bisher würd ich mir´s nicht trauen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  7. *seufz* ein Mädelstraum und für die Mutter sicher ein Augenblick für Pippi in den Augen...

    AntwortenLöschen
  8. *schmelz*
    die beiden sehen aus wie kleine Engel und die Kleider....

    einfach Wunderschön!!!!!!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen