Dienstag, 28. Juni 2011

Gartenzeugs

Nachdem unsere gärtnerischen Bemühungen im letzten Jahr eher wenig bis keine Früchte getragen haben, kann ich voller Stolz berichten: Es wird besser!
Immerhin konnte ich aus dem inzwischen sehr erfolgreich bewirtschafteten 3qm-Hochbeet schon diverse Salate, Kräuter und Radieschen ernten. Und heute dann:


Die ersten (sehnlichst erwarteten) gelben Zucchini. Und noch eine Menge Radieschen. Hach, so erfolgreich haben wir noch nie gegärtnert :) Was ich genau aus den leckeren gelben Früchtchen mache, weiß ich noch nicht- vielleicht ja Silvis Rezept???

Und während der Lieblingsmann und Kinder in der Erde buddeln und Unkraut entfernen, hab ich mich in beaufsichtigender Funktion daneben gesetzt und an meinem aktuellen Nebenbei-Projekt "gearbeitet".


Vielleicht wirds heut abend fertig, dann zeig ich mehr!

Kommentare:

  1. Glückwunsch zum Gärtnererfolg. Dein Teaser sieht sehr interessant aus, dabin ich ja gespannt wie ein Flitzebogen.
    Frau Aprikaner fand die Zuchinie lecker. Was haste denn nu drauß gemacht. Ratatouille ist ja auch immer super lecker.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wow! das ist ja wahrlich eine schöne ernte!!
    Alles Liebe!!! maria

    AntwortenLöschen