Donnerstag, 10. März 2011

Stoffwand

Jap, richtig gelesen. Ich hab jetzt eine Stoffwand. Damit in der Nähhöhle (die gleichzeitig auch Abstellraum ist *örks*) wieder jemand laufen kann, musste der Raum auf volle Höhe genutzt werden. Schluss mit herumstehenden Kisten, hier ist die Stoffwand:


Und nein, bei mir ist es nicht ordentlich. Aber vielleicht bald ein bißchen ordentlicher, denn endlich ist mal was Doofes kaputt gegangen, der Fernseher. Und ich bin zeitweise (ungewollt) ein echter TV-Junkie. So werde ich jetzt mindestens 3 Wochen Zeit haben, das Chaos zu beseitigen. Aber ein Nähplatz muss ja nicht schön aussehen, er muss funktionieren. Vor der Stickmaschine übrigens mein aktuelles Pensum Arbeit. Weiter gehts, die Kinder machen Mittagsruhe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen