Freitag, 18. März 2011

In den letzten Tagen...

...war mir ganz und gar nicht nach heile-Welt-bloggen. Soviel andere Dinge waren wichtiger. Weltweit ein Thema. Japan und eine Kathastrophe, die für uns hier nicht im geringsten nachzuempfinden ist.

Eine Konsequenz aus dem Gau (der hoffentlich kein Super-Gau wird!!!) ziehen wir für uns persönlich, es wird wohl bald Ökostrom aus unsere Steckdose kommen und wir werden wieder mehr auf den Verbrauch im Haus achten. Eine gute Informationsquelle dafür möchte ich noch hier zeigen: hier! (bei Catherine gefunden :)
Schaut mal drüber, es gibt viele Anbieter, und soviel teurer wie mit normalen Tarifen ists doch nicht.


Und zum Schluss noch ein Denkanstoß: vor ein paar Tagen im Radio gehört: Kommt eine Schneeflocke und setzt sich auf einen Ast, der Ast lacht und sagt: "Du kleine Schneeflocke kannst mir gar nichts. HAHA!" Irgendwann kam die millionste Schneeflocke und der Ast brach.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen