Mittwoch, 23. Februar 2011

Lebenszyklus einer Zitrone (in meinem Haushalt)


von links nach rechts: aus der gestrigen Biokiste, aus der von letzter Woche und die aus der Kiste von vor drei Wochen... (Wieso ist da immer eine Zitrone drin? Und wieso war vor zwei Wochen keine drin???)


Gut das ich grad auch krank bin, da werden sich die kleinen gelben Dinger wohl doch in heißer Zitrone verbrauchen lassen. Mit viiiieeel Honig. Mjammi! Und los an den Wasserkocher...

1 Kommentar:

  1. *lol* so ähnlich sieht das auch bei mir aus :D nicht nur bei Zitronen....

    AntwortenLöschen