Sonntag, 2. Januar 2011

Weia!

Mit Entsetzen habe ich gestern abend festgestellt, dass ich in der Nähhöhle noch eine Menge Zuschnitt aus dem alten Jahr liegen habe. Der Plan für das neue Jahr ist also einfach: erstmal alles wegnähen bevor ich mich in neue Unternehmungen stürze. Bei den meisten zugeschnittenen Sachen ist das wohl nicht weiter schlimm, eventuell gibts aber auch mal was für das kleine Fräulein gedachte, was dann zu klein ist. Schnüff!
Der Vorsatz fürs neue Jahr wäre dann wohl, organisierter zu nähen. Könnte schwierig werden aber wird schon....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen