Montag, 10. Januar 2011

gesagt getan I

Wie bereits hier angekündigt, muss Mount Zuschnitt von meinem Nähtisch weichen. Die ersten Erfolge sind nun zu vermelden, bereits zwei Kleidchen sind fertig. Das kleine Fräulein hat ja nun inzwischen den Anspruch, alles wie die große Schwester zu haben, daher wird jetzt alles doppelt genäht. Aus den Tiefen des Mount Zuschnitt waren zwei fm ODA aufgetaucht, eins in 74-80 und eins in 110-116. Beim kleinen hatte ich echt Angst es könnte zu klein sein, aber es passt wie angegossen, ich musste es sogar noch ein bißchen enger machen. Das Große übrigens auch, jedenfalls passten bei beiden Passe und Kleid nicht zueeinander und sie haben statt der drei Einhaltefalten jeweils 5 bekommen. Trotzdem soooooo niedlich, alle beide (Kleider und Kinder!!!!)



Erstmal weg, die Püppi füttern...


Püppi satt, Mama darf Foto machen. (Die Klamottis drunter hat sich das kleine Fräulein höchstselbst aus der frischen Wäsche gezogenund wollte nichts anderes anziehen. Auf gar keinen Fall. Wilkommen erste Trotzphase!)


Das Lillikind wollte ihr Kleid gar nicht ausziehen, drei Tage hat es durchgehalten, sogar fast ohne Flecken. Aber wenn es Lieblingfarbe hat (rot mit weißen Punkten...) dann möchte es am liebsten jeden Tag angezogen werden...

Das nächste Projektchen aus Mount Zuschnitt ist aiuch schon fast fertig, nur noch Snaps rein :) Dann gehts weiter hier....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen