Dienstag, 7. September 2010

Gartenzeugs

Irgendwie klappt das bei uns nicht so, mit dem Gemüse aus dem Garten. Der von uns spärlich bewirtschaftete halbschräge, halbschattige Seitenstreifen hinter dem Spielhäuschen scheint nicht die besten Voraussetzungen fürs erfolgreiche Gärtnern zu bieten. Nachdem ich in langer Suche im Frühjahr eine Saatmischung für bunte (!!!) Möhren gefunden hatte musste ich gestern ernüchtert feststellen, das wird nüscht in meinem Gärtchen.
Schauen sie die traurige Ernte von 3x 1m bunte Möhren an:


Saulecker, aber viel zu wenig. So wird nun ein Hochbeet her müssen, mit Kompost und und so richtig guten Zutaten, um dem Gemüsezeugs die besten Bedingungen zu bieten. Ich will auch endlich riesige Zucchini (gelbe!). Und nichtholzige Radieschen. Und Salat. Und alles andere, frisch aus meinem Garten!

Nächstes Jahr dann. Hoffentlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen