Dienstag, 16. Februar 2010

Helau!

(Ich gebs zu, ich mag Fasching nicht, aber was tut frau nicht alles dem Töchterchen zuliebe.)
Hier also mein Beitrag zum heutigen Tage, abends zugeschnitten und gestern morgen genäht, alle Stoffe natürlich vom Kind höchstselbst rausgesucht und abgesegnet (wir werden langsam etwas anspruchsvoll):

 

  

Schnitt für die Pippi Langstrumpf Schürze stammt aus einer älteren Ottobre, der Rest des Outfits sind Schrankfunde. Das zweite Bild ist verwackelt, die kleine Madame wollte unbedingt kreiselnd fotografiert werden. Vorne drauf sind noch zwei große Taschen, eine für Süßkram und die andere für Herrn Nilson :)

1 Kommentar:

  1. na das passt doch wenigstens! :D wie süß, die Dame!

    AntwortenLöschen